[bund future] Analyse Bund Future vom 09.12.2016

Der Bund-Future stabilisiert sich ein wenig, es droht aber noch immer ein Angriff auf die Unterstuetzung bei rund 159,50%. Meine Haltung aendert sich durch die Bewegung der vergangenen Tage aber von »bearish« nach »neutral«. Ein Kursziel kann ich aber auch weiterhin nicht festlegen.

{CAPTION}

{CAPTION}


[bund future] Analyse Bund Future vom 11.10.2016

Die Bullen sind aktuell am 61,8%-Retracement gescheitert und das offene GAP von Anfang September konnte noch nicht geschlossen werden. Durch die Abwaertsbewegung der vergangenen Tage besteht nun die Gefahr, dass aus der Aufwaertsbewegung vom September eine »bear-flag« fuer die mittlere Ebene wird. Dann waeren Staende unter 162,50% zu erwarten. Ich bin im Augenblick »neutral« und lege mich auf kein Kursziel fest.

[bund future] Analyse Bund Future vom 28.09.2016

Zwischen Ende Juni und Anfang September bewegte sich der Bund Future innerhalb der Spanne der sehr langen Tageskerze von Anfang Juni, ein Ausbruchsversuch nach oben scheiterte Anfang September spektakulaer. Durch den Anstieg der vergangenen Tage bin ich gegenueber dem Bund Future »neutral« und man muss nun abwarten, ob das GAP von Anfang September geschlossen werden kann. Aktuell sieht es ein wenig danach aus, als waere ein solcher Anstieg machbar.

[bund future] Analyse Bund Future vom 22.09.2016

Zwischen Ende Juni und Anfang September bewegte sich der Bund Future innerhalb der Spanne der sehr langen Tageskerze von Anfang Juni, ein Ausbruchsversuch nach oben scheiterte Anfang September spektakulaer. Jetzt steht der Bund deutlich unterhalb der bisherigen Unterstuetzungslinien und es droht eine Trendwende auf der mittleren- bis langen Ebene. Durch den Anstieg der vergangenen Tage aendert sich meine Haltung von »bearish« nach »neutral«.

[bund future] Analyse Bund Future vom 12.09.2016

Seit Ende Juni bewegte sich der Bund Future innerhalb der Spanne der damaligen Tageskerze, ein Ausbruchsversuch nach oben scheiterte in der vergangenen Woche dann spektakulaer und jetzt steht der Bund deutlich unterhalb der bisherigen Unterstuetzungslinien. Ich bleibe ohne Kursziel, meine Haltung aendert sich aber von »neutral« nach »bearish«.