Analyse Bund Future vom 22.10.2012

Der Bund Future konnte sich am Freitag vergangener Woche deutlich nach oben bewegen und das 23,6%-Retracement wurde auf Wochenschlusskursbasis zurueckerobert. Die Bewegung der zweiten Wochenhaelfte hat etwas von einem »morning-star« und es ist gut moeglich, dass die Kursluecke vom Mittwochmorgen noch geschlossen wird. Ich denke im Augenblick aber, dass dem Bund-Future hoechstens ein »pull-back« an die 141,0% gelingt, nicht jedoch eine Bodenbildung. Insofern bleibt mein Kursziel bei 138,50% gueltig.