Analyse Bund Future vom 26.09.2013

Der Bund-Future kann sich weiter verbessern und das 38,2%-Retracement ist durchbrochen. Aktuell sieht es also tatsaechlich ein wenig so aus, als wuerde sich ein Boden ausbilden. Noch bleibe ich von meiner Einschaetzung her aber »neutral« und auch ein neues Kursziel will ich noch nicht setzen.